INFO: 

. .. hier weiter zu AKTUELLES  im  VEREIN 

___________________

Halbjahres-informationen   2019

_______________________

 Montag, 4. März 2019

ROSENMONTAGSWECKEN
05:00 Uhr  Treffpunkt -"Auf der Eck", wer macht mit?

 

Mittwoch, 20. März 2019

JUDO-Jahreshauptversammlung "Gasth.WALDROSE" um 20:00 Uhr siehe Einladung

 

Samstag, 11. Mai 2019

Pflanzenflohmarkt von 15:00 - 17:00
Pfaffenweiler-Rathausplatz - ohne Ausweichtermin.

 

SOMMERTHEATER

Spielzeit vom 24.06.2019 bis ca.28.07.2019

 

Sonntag, 14. Juli 2019

JUDO-Sportfest  mit "Spaghettiturnier"

 

Montag, 29. Juli 2019

Sommerferien vom 29.07.2019 bis 10.09.2019

_________________

 

F E R I E N P R O G R A M M

.. für 2019 noch offen.

___________________

 

 

 

_____________________

Hier zur  

 RÜCKGABE alter JUDO-PÄSSE an die Eigentümer

 

Judo Sport Club 74 Pfaffenweiler e. V.
Judo Sport Club 74 Pfaffenweiler e. V.

Judo-Sport-Club Pfaffenweiler verpasst knapp das Treppchen

Mädchenmannschaft des JSC Pfaffenweiler als Kampfgemeinschaft mit Efringen-Kirchen

Am 16.05.2015 startete die Mädchenmannschaft des JSC Pfaffenweiler als Kampfgemeinschaft mit Efringen-Kirchen bei bei den Süddeutschen-Mannschaftsmeisterschaften der Altersklasse bis 14 Jahre in Pforzheim.

 

Gegen die Mannschaft des JSV Nürtingen/Württemberg musste sich die Mannschaft mit 6:1 geschlagen geben, obwohl einzelne Kämpfe nur knapp verloren gingen.

 

Im nächsten Kampf gewann die Kampfgemeinschaft Pfaffenweiler/Efringen Kirchen gegen den TSV Großhadern II aus Bayern.

 

Im kleinen Finale unterlag man knapp mit 3:4 gegen des TSV Abensberg aus Bayern und verpasste somit knapp die Bronzemedaille, was für die erstmals zusammen startende Kampfgemeinschaft dennoch ein guter Erfolg ist.

 

Erster wurde der TSV Großhadern I und zweiter wurde der PS Karlsruhe.

 

Von Pfaffenweiler kämpften  in der Mannschaft: Michelle Mika, Annika Westphal und Fiona Barthel, die in allen Kämpfen zum Einsatz kamen